Transportationdesign Erfolgsmeldung

Mappenkurs Transportationdesign

Aurelie Jahns hat in der Mappenschule eine Mappenkurs für den Studiengang Transportationdesign in Pforzheim belegt. Sie wollte Ihre zeichnerischen Kenntnisse auffrischen und einen Feinschliff bekommen. In unserem Mappenkurs haben wir intensiv das konstruktive Zeichnen von Objekten behandelt und geübt. Dabei sind nicht nur mappentaugliche Arbeiten entstanden, sondern Sie hat sich auch auf die Aufnahmeprüfung vorbereitet, denn dort muss Sie immer auch Objekte abzeichnen. Die Mappe war letztlich eine Mischung aus Mappenkursarbeiten und Arbeiten die Sie früher gemacht hatte. Egal, wie die Mappe aussieht, entscheidend ist, dass sie die Prüfungskommission überzeugt und sich nun auf die Aufnahmeprüfung vorbereiten kann.