Mappenkurs hilft bei Architekturmappe

Mappenkurs Architektur

Das Gestalten einer Kunstmappe zum Nachweis der künstlerischen Eignung – egal, ob für ein Kunststudium, Produktdesign, Kommunikationsdesign, Modedesign, Interaktionsgestaltung o.ä. – ist ein Prozess. Im Idealfall führt dieser Prozess zu einer gestalterischen Auseinandersetzung mit Themen und Inhalten. Die dabei entstehenden bildnerischen Ansätze sind die Grundlage einer Kunstmappe und dürfen bei keiner Bewerbung für ein Kunst- oder Designstudium fehlen.

Unser Ziel, als Mappenkurs, ist es, Euch bei diesem Prozess zu begleiten und zu führen. Es geht darum, dass IHR in der Kunstmappe Eure Talente und Begabungen bestmöglich darstellt und zeigt, welche Potentiale in Euch stecken. Dabei helfen wir Euch, indem wir die gestalterischen Grundlagen zeigen, Ideen und Anregungen liefern, den Blick über den Tellerrand fördern und Euch in allen Belangen der künstlerischen Entwicklung beraten.

Fragen zu unseren Kursen könnt Ihr uns gerne persönlich unter info(at)diemappenschule.de stellen, oder zu unseren Geschäftszeit anrufen.